Logo Stadt Rheinberg

 
Link verschicken   Drucken
 

Notfallkarte beim Seniorenbeirat erhältlich

10.09.2019

Beim Seniorenbeirat der Stadt Rheinberg erhalten Sie kostenlos aktuelle Notfallkarten, in die Sie alles Wesentliche zu Erkrankungen, Medikamenten und Vorerkrankungen eintragen können. Im Notfall sind Angehörige, Nachbarn, Arzt oder  Rettungsdienst informiert und können schnell handeln.

Eine Notfallkarte sollten Sie immer bei sich tragen. 

Die aktuelle Notfallkarte wurde mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse am Niederrhein aufgelegt.

Erhältlich ist die Notfallkarte während der Sprechstunden des Seniorenbeirates im Alten Rathaus oder an Informationsständen.

Die Notfallkarte liegt auch an der Information im Stadthaus aus.

 
Kontakt

Seniorenbeirat der Stadt Rheinberg

Sprecherin: Bärbel Reining-Bender
Königsberger Str. 41, 47495 Rheinberg

Telefon: 0172 988 51 90
E-Mail:

zum Kontaktformular

Bild